Prüfungsanmeldung

Bachelor Molekulare Biotechnologie

Die Bachelor’s Thesis kann nach erfolgreicher Ablegung von Modulprüfungen im Umfang von mindestens 120 Credits begonnen werden.

Der Betreuer der Bachelor's Thesis muss Hochschullehrer gemäß Artikel 2 Abs. 3 Satz 1 Bayerisches Hochschullehrergesetz (BayHSchLG) sein und sollte aktiv als Dozent am Bachelor Studiengang „Molekulare Biotechnologie“ beteiligt sein.

Bevor die Bachelor-Arbeit begonnen wird, muss das Formblatt zur Anmeldung vom Studierenden und dem (habilitierten) Betreuer unterschrieben werden (bitte beachten Sie die Bearbeitungszeit beträgt mind. 4 Wochen). Die Bachelor-Arbeit wird vom Vorsitzenden des Prüfungsausschusses ausgegeben.

Das Formblatt können Sie entweder beim Prüfungsausschuss Vorsitzenden oder der Schriftführerin (Studienkoordination) zur Genehmigung durch den Prüfungsausschuss einreichen.

Die Arbeit muss in 3 Monaten abgeschlossen sein. Die Frist kann auf Antrag um 1 Monat verlängert werden (zuständig ist der Vorsitzende des Prüfungsausschusses).

Den Abschlussvortrag lassen Sie mit dem Formblatt von Ihrem Betreuer bestätigen und geben dieses ebenfalls im Prüfungsamt ab.

Die Arbeit geben Sie bitte im pdf-Format als CD/DVD im Prüfungsamt ab (Beschriftung: Name, Vorname, Matrikelnummer, Datum, Studiengang). Die Eigenständigkeitserklärung geben Sie bitte ausgedruckt und unterschrieben ab. Zusätzlich bitte das endgültige Deckblatt mit dem Titel der Arbeit ausgedruckt abgeben.


Master Molekulare Biotechnologie 

Der Betreuer der Master's Thesis muss Hochschullehrer gemäß Artikel 2 Abs. 3 Satz 1 Bayerisches Hochschullehrergesetz (BayHSchLG) sein und sollte der Fakultät WZW der Technischen Universität München angehören.

Bevor die Master Thesis begonnen wird, muss das Formblatt zur Anmeldung vom Studierenden und dem (habilitierten) Betreuer unterschrieben werden (bitte beachten Sie eine Bearbeitungszeit von mind. 4 Wochen). Die Master-Arbeit wird vom Vorsitzenden des Prüfungsausschusses ausgegeben.

Das Formblatt können Sie bei der Schriftführerin (Studienkoordination) zur Genehmigung durch den Prüfungsausschuss einreichen.

Die Arbeit muss in 6 Monaten abgeschlossen sein. Die Frist kann auf Antrag um 3 Monate verlängert werden (zuständig ist der Vorsitzende des Prüfungsausschusses).

Die Arbeit geben Sie bitte im pdf-Format als CD/DVD im Prüfungsamt ab (Beschriftung; Name, Vorname, Matrikelnummer, Datum, Studiengang). Die Erklärung, dass Sie die Arbeit eigenständig verfasst und keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel verwendet haben, geben Sie bitte ausgedruckt und unterschrieben ab. Zusätzlich hierzu bitte das Deckblatt mit endgültigem Titel ausgedruckt abgeben.

Bitte zuerst die Anmeldung zur Masterarbeit einreichen und dann die Anmeldung zur WPP oder beide Anmeldungen zeitgleich.

 

Studienordnung ab WiSe12/13:
Vor Beginn der Arbeit muss die wissenschaftliche Projektplanung erfolgreich bestanden sein (siehe FPSO). Um diese anzumelden füllen Sie bitte das Formblatt zur Anmeldung zur "Wissenschaftlichen Projektplanung" aus und vereinbaren Sie mit den Prüfern den Kolloquiumstermin. Die beiden Prüfer müssen a) Betreuer der MSc-Arbeit sein und b) eines der anderen biotechnologischen Module des MSc-Studiums repräsentieren (bestenfalls aus einem anderen Schwerpunkt). Für die Anmeldung der WPP müssen Sie 70 CPs voweisen können. Das Formblatt zur Anmeldung der WWissenschaftlichen Projektplanung" geben Sie bitte bei der Studienkoordination ab.

 

Bitte beachten, dass die Anmeldung genehmigt werden muss!
(Bearbeitungszeit mind. 4 Wochen!)

Dies gilt sowohl für die Masterarbeit als auch für die wiss. Projektplanung.

Im Rahmen dieser Anmeldung werden in der Studienkoordination alle Nachweise kontrolliert. Das vom Studierenden und dem Prüfungsausschussvorsitzenden unterschriebene Formblatt wird dann von der Studienkoordination ans Prüfungsamt weitergereicht.

Nach Festlegung der Note für die mündliche Prüfung und der Fertigstellung des Gutachtens erhält das Prüfungsamt die Noten. Dort wird das Zeugnis und das Diploma Supplement erstellt (Dauer nach Eingang aller Noten ca. 4 Wochen).